show episodes
 
r
radioFeature

1
radioFeature

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
 
„Ihr dürftet davon ja gar nix mehr merken!“ Solche Sätze hören wir öfter. Wir, das sind die, die auf dem Gebiet der ehemaligen DDR groß geworden sind und zur Generation „Nachwende #1“ gehören. Dabei sind auch wir mit starken Ost-Einflüssen aufgewachsen, oder? Wir kennen noch die Halbleinen-Geschirrtücher aus der Lausitz und die lauten W50 LKW, die Anfang der 1990er den Schnee geschoben haben. Wir kennen aber auch die vielen Arbeitslosen und die verlassenen Industriegebäude. Auf der anderen S ...
 
"Kammerflimmern und Mediales Rauschen" bietet eine Plattform für Autor*innen, wissenschaftlichen Nachwuchs und Gäste aus Wissenschaft, Gesellschaft und dem kulturellen Leben. Wir diskutieren medien- und kulturwissenschaftliche Themen und Phänomene, vermitteln Theorie und deren Relevanz sowohl für die Wissenschaft als auch in gesellschaftlichen Zusammenhängen. Außerdem greifen wir aktuelle Entwicklungen in den Medienwissenschaften und angrenzenden Disziplinen auf. Wir verstehen uns als Beitra ...
 
Ob Mondlandung, 9/11 oder der Tod von Lady Diana: Im Podcast untersuchen unsere Journalisten Verschwörungstheorien und sprechen darüber mit Experten. Verschwörungserzählungen treten besonders häufig in Krisenzeiten oder bei tiefgreifenden Veränderungen auf. So kursieren seit Beginn der Corona-Krise Verschwörungsmythen darüber, ob die chinesische Regierung das Virus als Biowaffe gezüchtet hat oder ob Bill Gates an allem schuld ist. Andere wiederum leugnen die Pandemie und glauben, Corona sei ...
 
Der Podcast zu Politik, Gesellschaft und Geschichte aus dem Dietz-Verlag - informativ, unterhaltsam, inspirierend. Autor*innen aus dem Dietz Verlag stellen ihre neuen Bücher vor und sprechen über politische und gesellschaftliche Themen. Jeden ersten Freitag im Monat hört Ihr hier ein Interview, eine Lesung oder eine Diskussion zwischen Autor*innen und ihren Gästen. Sie ordnen aktuelle Ereignisse in Zusammenhänge ein, erläutern Hintergründe und zeigen wissenschaftliche Perspektiven auf. Spann ...
 
Loading …
show series
 
Gründgens, Sauerbruch, Schmitt und Furtwängler - in fiktionalen Gesprächen wird ihr Weg von geistigen Stützen und Mittäter Hitlers bis zur Entnazifizierung und BRD-Karriere dramatisiert. | Mit: Jens Wawrczeck, Patrick Güldenberg, Werner Wölbern und Christian Redl | Hörspielbearbeitung und Regie: Frank Hertweck / Manfred Hess | Produktion: SWR 2019…
 
Der 3. Oktober erinnert als Staatsfeiertag an die Wiedervereinigung von Ost- und Westdeutschland vor 31 Jahren. Es ist auch ein Tag an dem für viele, der immer noch gewichtige Unterschied zwischen den Gebieten der ehemaligen DDR und den alten Bundesländern der BRD sehr präsent ist. Unterschiede, die auch bei der diesjährigen Bundestagswahl nicht zu…
 
„Wenn Sie bipolar sind, hat Ihr Leben keine Kontinuität mehr. Die Krankheit hat Ihre Vergangenheit zerschossen, und in noch stärkerem Maße bedroht sie Ihre Zukunft. Sie fangen nicht bei null an, nein, Sie rutschen ins Minus, und nichts mehr ist mit Ihnen auf verlässliche Weise verbunden.” Thomas Melle leidet seit Jahren an einer bipolaren Störung. …
 
Das Risiko für lange andauernde, flächendeckende Stromausfälle, sogenannte Blackouts, soll laut Netzbetreibern in den kommenden Jahren in Österreich steigen. Die Energiewende – also der Umstieg auf immer mehr erneuerbare Energiequellen wie Wind oder Wasser – ist beim Thema Versorgungssicherheit dabei die größte Herausforderung in den nächsten Jahre…
 
Baltops, Zapad, Defender – militärische Manöver machen zunehmend wieder Schlagzeilen. Die global wachsenden Spannungen werden begleitet und vertieft durch verstärkte Manöveraktivitäten auf allen Seiten, denen ein beträchtliches Eskalationspotenzial innewohnt. Der Kongress der Informationsstelle Militarisierung Tübingen wird verschiedene Aspekte von…
 
Frankenkrimi · Baumschneidemaschinen, Mähdrescher und Traktoren werden aus Betrieben rund um Bamberg geklaut. Melitta und ihr kleinkrimineller Freund Anton ermitteln. Ihr Asperger-Syndrom ist dabei Hindernis und Hilfe zugleich. // Hörspielkrimi von Katja Röder // Musik: Evi Keglmaier und Greulix Schrank // Regie: Stefanie Ramb// Mit Caroline Ebner,…
 
Anfang Oktober hat die Regierung die Pläne für ihre “ökosoziale” Steuerreform vorgestellt. Die Steuerreform war von Beginn an eines der größten Vorhaben der schwarz-grünen Regierung. Schon lange sprach der nun Ex-Kanzler Kurz davon, dass er vorhabe Steuern zu senken um die Österreicher*innen zu “entlasten”. Die Grünen betonten von Anfang an, dass e…
 
Liebevolles Porträt eines Tyrannen · Aufbrausend, manipulativ und distanzlos war Otto schon immer. Jetzt ist der pensionierte jüdische Ingenieur auch noch ein Pflegefall. Für seine beiden Töchter bedeutet dies: Eine Zerreißprobe zwischen ständiger Verfügbarkeit und dem Aufarbeiten der eigenen Familiengeschichte. // Mit Robert Dölle, Enea Boschen, L…
 
Es ist eine Rede, die in die Geschichte eingehen wird: Greta Thunbergs wütender Appell 2019 vor dem UN-Klimagipfel in New York. Sein enormes Echo im Internet und in den Sozialen Medien montiert der Hörspielmacher Norbert Lang zu einem akustischen Puzzle über den Kampf um die Deutungshoheit der Zukunft unseres Planeten. // Realisation: Norbert Lang …
 
In der vergangenen Woche ist passiert, was viele von uns wohl nicht mehr für möglich gehalten haben: Sebastian Kurz war gezwungen, von seinem Amt als Bundeskanzler zurückzutreten. Davor waren im Zuge einer Hausdurchsuchung in der Parteizentrale wieder einmal brisante Chats an die Öffentlichkeit geraten, nach denen sich Kurz unter anderem aus Steuer…
 
Nicht Israel, auch Berlin bedeutet für viele Israelis Heimat. Es gibt hier Neues und Wundersames über die deutsch-israelische Liebe zu entdecken, vor allem für Israelis, die gerade nach Deutschland emigrieren. Nur: stimmt das alles so, wie es behauptet wird? Eine erste Bestandsaufnahme für die Recherche auf deutschem Boden.…
 
Israelis und andere Migranten können in Deutschland Schauspieler sein, auch wenn sie die Sprache nicht (richtig) sprechen, beispielsweise am Berliner Maxim Gorki Theater. Gibt es eine israelische Rolle auf deutschen Bühnen? Was passiert mit dieser Rolle, wenn sie von einem arabischen Israeli übernommen wird?…
 
Feygele, ein Protagonist aus der ersten Staffel, ist aus Israel zurück. Mitgebracht vom Tel Aviver Strand hat er seinen gutaussehenden Lover Shay, den er eifersüchtig und stolz präsentiert. Die Integration eines orientalisch aussehenden Israeli in der Schwulenszene funktioniert prächtig. Um vor antisemitischen und homophoben Übergriffen und auch so…
 
Über 30 Yoga-Schüler*innen werfen Mitgliedern der weltweit tätigen Sivananda-Organisation vor, sie sexuell missbraucht zu haben. Ein ranghohes Mitglied aus Deutschland soll von Vorfällen gewusst und nichts unternommen haben. Das radioFeature "Missbrauch von Gurus Gnaden?" thematisiert sexualisierte Gewalt. Es enthält zum Teil detaillierte Beschreib…
 
Hommage an die brasilianische Autorin Clarice Lispector · Mit Ausschnitten aus ihren Romanen, Erzählungen und Briefen taucht Hörspielautorin Cordelia Dvorak in Lispectors Kosmos ein. Scheinbar absichtslos beginnen ihre Geschichten und stolpern dann mitten hinein in einen Moment, in dem ein Kaugummi die Ewigkeit verspricht, eine Kakerlake das Leben,…
 
Adolf-Hitler-Platz, Independence Place, Kolping-Platz. Die 1937 in München gebaute Mustersiedlung Föhrenwald hat eine wechselvolle Geschichte. Sie diente als geschlossenes Lager für Zwangsarbeiter, nach dem Zweiten Weltkrieg als Auffanglager für Displaced Persons - europäische, meist polnische Juden, Überlebende des Holocaust, die als heimatlose Au…
 
Mit Jazz- und Popsounds befragt das-Duo Fey/Harth die Paris-Briefe des Künstlers Wolf Pehlke von 1980 nach dem Verhältnis von Kunst und Leben. | Mit: | Wolfram Koch, Julia Mantel und Nicole Van den Plas |sowie im Original-Ton von 1990: Rebecca Pauli |Musik: | Alfred 23 Harth: Reeds, Noise, Field-Recordings |Peter Fey: Keyboards, Schlagzeug |sowieNi…
 
Hilfe auf dem beschwerlichen Weg zur Promotion – das verspricht der neue Ratgeber von Stephan Schmauke. Er spricht in der heutigen Folge mit seiner Tochter über die Besonderheiten seines Buches »Der Weg zur Promotion« und warum es wichtig ist, mal anders an die Sache heranzugehen. Stephan Schmauke berät seit vielen Jahren DoktorandInnen. Er weiß, w…
 
Fiktiver Monolog · Glanz und Glamour. Das längst verstorbene Idol Jacqueline "Jackie" Bouvier, Witwe des US-Präsidenten John F. Kennedy und des griechischen Milliardärs Aristoteles Onassis, reflektiert das Leben im Scheinwerferlicht der Medien. Und den permanenten Vergleich mit Marilyn Monroe. // Mit Marion Breckwoldt / Regie: Karl Bruckmaier / BR …
 
Wir schieben eine Sondersendung ein, denn: Am Sonntag, dem 26. September, war ein guter Tag, um Kommunist:in zu sein. Die KPÖ erlebte bei den Grazer Gemeinderatswahlen einen Erdrutschsieg und wir wollen uns das ganze heute näher ansehen. Harte, geduldige Arbeit hat sich gelohnt: Die KPÖ ist die stärkste Partei in Graz. Mit Elke Kahr wird wahrschein…
 
Es ist das grüne Prestigeprojekt der aktuellen Regierungsbeteiligung, soll in Österreich eine Trendwende hin zum öffentlichen Verkehr anstoßen und wurde nicht umsonst rechtzeitig vor den Wahlen in Oberösterreich und Graz angekündigt: Das 1-2-3 Ticket, seit Kurzem auch bekannt als Klimaticket. Während die Grünen ihrem Koalitionspartner in fast allen…
 
Hunderttausende Menschen aus Bulgarien, Rumänien und Polen sind nach Deutschland gekommen, um der Armut ihrer Heimatländer zu entfliehen. Das deutsche Arbeitsrecht erlaubt Unternehmen und skrupellosen Netzwerken, sie dennoch auszubeuten. Die Ausbeutung von osteuropäischen Arbeitskräften in Deutschland ist kein neues Thema, doch auch den Autor Charl…
 
Science-Fiction · Die Androiden der Firma 'Rosen‘ sind hochintelligent. Immer mehr von ihnen weigern sich den Mars-Kolonisten zu dienen und rebellieren. Der Kopfgeldjäger Rick Deckard enttarnt und tötet die menschenähnlichen Maschinen, bis er auf Rachel trifft, das neuste weibliche Modell. Der Klassiker "Do Androids Dream of Electric Sheep?" diente…
 
Philosophische Komödie · Von "Beinzeigern" und "Beinversteckern": Aufregender und philosophischer lassen sich Menschenwelt, Straßen und Kaffeehäuser nicht schildern, als aus der Sicht eines Hundes. Genauer: eines ungemein deutschen Dackels. Mit Daniel Kasztura, Jan Eberwein, Axel Milberg, Margrit Carls, Tilo Prückner, Grete Wurm, Jutta Graeb, Maria…
 
Hörspiel-Satire · Gott, senil und gebrechlich geworden, erfährt von sündhaften Zuständen auf Erden. Mit einem debilen Jesus und einer recht abgestumpften Jungfrau Maria inspiziert er den Hofe des Papstes - und wird Zeuge obszöner Szenen und böser Intrigen. Ein Plan muss her. Von Oskar Panizza // Mit Rafael Jové, Josef Ostendorf, Peter Simonischek u…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login