Acht Milliarden Der AuslandsPodcast öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Schülerinnen und Schüler lernen auf der ganzen Welt derzeit weniger – wegen der Corona-Pandemie. Eine Folge: Als Erwachsene werden sie schlechter verdienen. Trotzdem werden sie die Pandemie-Schulden ihrer Staaten bezahlen müssen. Wie kann noch verhindert werden, dass eine verlorene Generation von Kindern heranwächst? See omnystudio.com/listener for…
 
Kann es gelingen, die Menschen in den armen Ländern der Welt zu impfen, bevor neue Mutanten über uns kommen? Darum geht es im Podcast. Denn seit es Impfstoffe gegen Covid-19 gibt, ist sich jede Nation selbst die nächste. Olaf Heuser spricht darüber mit zwei Gästen: Elisabeth Massute von »Ärzte ohne Grenzen« sagt »Wir leben in einer globalisierten W…
 
Die Grenzschutzagentur Frontex soll die Migration nach Europa steuern. Doch unter ihrem Chef Leggeri versinkt sie im Chaos. Die SPIEGEL-Redakteure Steffen Lüdke und Maximilian Popp erklären, wie sich das auf Europas Flüchtlingspolitik auswirkt. See omnystudio.com/listener for privacy information.Von DER SPIEGEL
 
Italiens Regierung kollabiert. Auf den ersten Blick ohne triftigen Grund und fast exakt ein Jahr, nachdem die Pandemie das Land härter traf, als es alle anderen europäischen Staaten damals für möglich hielten. Die »Zona Rossa«, die rote Zone in Mailand und der Lombardei machte auch Deutschland endgültig klar, dass das Coronavirus eine furchtbare Ge…
 
Alexej Nawalny fordert Wladimir Putin heraus, auf den Straßen und im Netz. Was kann und was will der Aktivist erreichen – für seine Bewegung, die Bevölkerung und Russlands Ansehen in der Welt? Darüber spricht Olaf Heuser mit SPIEGEL-Korrespondentin Christina Hebel und SPIEGEL-Korrespondent Christian Esch, die den Kampf um Russland aus nächster Nähe…
 
Die Pandemie beenden, Rassismus bekämpfen, die Gesellschaft einen und die transatlantischen Beziehungen reparieren – der neue US-Präsident hat ehrgeizige Ziele. Wie kann Biden diesen enormen Aufgaben gerecht werden? Seit vielen Jahren beobachtet Marc Pitzke als SPIEGEL-Korrespondent amerikanische Politik und ihre Wirkungen auf das Leben in den USA.…
 
Nicht alle Amerikaner verurteilen den Sturm auf das Kapitol. Viele Anhänger von Donald Trump erfüllt die Tat mit Stolz. Ein erfolgreiches Amtsenthebungsverfahren könnte zwar den Führer der Trumpisten entfernen, aber die Bewegung lebt weiter und wird zur Gefahr für die republikanische Partei. Juan Moreno spricht mit SPIEGEL-Korrespondent Ralf Neukir…
 
Bordelle, Skipisten und Restaurants blieben offen – dafür sind die Intensivbetten voll und die Todeszahlen steigen. Die sonst so heile und effiziente Schweiz versagt im Umgang mit der Pandemie. Wie konnte es so weit kommen? Darüber spricht Juan Moreno mit SPIEGEL-Korrespondent Walter Mayr, der sich zu einer Reise in die Schweizer Parallelwelt aufge…
 
Diktatorensöhne und Oligarchentöcher schätzen das Reisen mit EU-Pässen. Auf Malta und Zypern floriert das Millionengeschäft mit den Dokumenten. Nun will Brüssel dagegen härter vorgehen. See omnystudio.com/listener for privacy information.Von DER SPIEGEL
 
Mit einer radikalen Strategie wollte Schweden einer zweiten Corona-Welle vorbeugen. Doch der Plan ist gescheitert. Warum? Darüber spricht »Acht Milliarden«-Host Juan Moreno in der neuen Episode mit SPIEGEL-Autor Dietmar Pieper. See omnystudio.com/listener for privacy information.Von DER SPIEGEL
 
Die EU will die Vergabe von Geldern an rechtsstaatliche Prinzipien binden. Darum versucht, Viktor Orbán den Billionen-Haushalt der EU zu blockieren. Damit wird verhindert, dass Milliarden an Corona-Hilfsgeldern an die Mitgliedsstaaten fließen können. Dabei basiert Orbáns Macht in der Heimat nicht zuletzt auf den Überweisungen aus Brüssel. Über eine…
 
Donald Trump hat die Wahl gegen Joe Biden verloren. Und doch könnte ihm in den letzten Tagen seiner Amtszeit gelingen, was er in den vier Jahren davor nicht geschafft hat: die Zerstörung der US-Demokratie. Darüber spricht Juan Moreno in dieser Episode mit dem SPIEGEL US-Korrespondenten Ralf Neukirch. See omnystudio.com/listener for privacy informat…
 
Viele Beobachter dachten, dass die Amerikaner Donald Trumps Politik mit überwältigender Mehrheit ablehnen würden. Trumps Politik der Spaltung, der Lüge, des Chaos. Sie irrten sich. Warum Donald Trump zwar die Wahl verlieren kann, sein Gift aber bleiben wird, darüber spricht Juan Moreno in dieser Episode mit SPIEGEL-Autor Markus Feldenkirchen und Wa…
 
Zeit, Bilanz zu ziehen: Was ist Donald Trump in den vergangenen vier Jahren gelungen, welche Errungenschaften gehen auf ihn zurück? Keine leichte Frage, die "Acht Milliarden"-Host Juan Moreno in dieser Folge mit den SPIEGEL-Kolleginnen und Kollegen Valerie Höhne, Ralf Neukirch, Alexander Sarovic und Mathieu von Rohr bespricht. See omnystudio.com/li…
 
Sexismus und Belästigungsvorwürfen zum Trotz stimmten 2016 viele weiße Frauen in Vororten für Trump und verhalfen ihm zum Wahlsieg. Vier Jahre später hat SPIEGEL-Redakteurin Valerie Höhne diese Wählerinnen besucht - und eine interessante Entwicklung beobachtet. See omnystudio.com/listener for privacy information.…
 
In den vergangenen 100 Jahren gab es eine Regel im US-Wahlkampf: Wer Northampton County gewinnt, wird auch US-Präsident. Wie also ist die Stimmung dort so kurz vor der Wahl? SPIEGEL-Reporterin Alexandra Rojkov war vor Ort und hat panische Trump-Anhänger kennengelernt. See omnystudio.com/listener for privacy information.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login